Monthly Archives September 2015

Bildungsstandort Sachsen-Anhalt – Kürzungen gefährden Zukunft der Hochschulen

Nicht nur in Sachsens Landeshaupt Leipzig ist es derzeit düster um die Bildung bestellt: Die Landesregierung von Sachsen-Anhalt hat den Hochschulen im Land einen strikten Sparkurs auferlegt. Bis 2019 sollen die Universitäten die Summe von vierundzwanzig Millionen Euro einsparen. Erreicht werden soll dies unter anderem durch die Streichung von Studiengängen und Stellen. Diese Vorgabe basiert auf einer „Bernburger Frieden“ genannten Übereinkunft zwischen der Landesregierung und den sieben Hochschulen Sachsen-Anhalts.

Demnach willigen die Rektoren der Hochschulen ein, in den kommenden Jahren auf eineinhalb Prozent der Zuschüsse, rund 4,7 Millionen Euro zu verzichten. Ab dem Jahr 2020 sollen die Zuschüsse von bis dahin 315 Millionen Euro deutlich geringer ausfallen...

Read More